Kronkorken wieder verschließen: Mit Getränken sicher reisen

0

Eine Flasche mit einem Kronkorken wieder verschließen ist ein Problem, dass sich besonders auf Reisen sehr oft stellt. Man hat sich zwar mit Getränken eingedeckt, doch sind diese mit einem Kronkorken verschlossen. Muss man auf einer Bahnreise in einen anderen Zug umsteigen, hat man im wahrsten Sinne des Wortes alle Hände voll zu tun. Das Gepäck, die Kinder und noch eine geöffnete Getränkeflasche. Schnell ist ein Malheur passiert.

Da wäre es doch gut, die Flasche mit dem Kronkorken wieder verschließen zu können.

Einen Kronkorken wieder verschließen: Geht das überhaupt?

Die gute Nachricht ist, man kann Kronkorken wieder verschließen. Allerdings braucht man dazu einen Kronkorken Verschließer, denn mit den normal verfügbaren Mittel, die man auf einer Reise dabei hat, ist dies nicht möglich.

Selbst wenn man den Kronkorken sehr vorsichtig öffnet und nach dem Trinken wieder auf die Flasche drückt, ist dieser nicht mehr dicht. Oder der Kronkorken wird von der entweichenden Kohlensäure wieder vom Flaschenhals gedrückt, mit dem Endeffekt, dass entweder die Kleidung oder das Reisegepäck verschmutzt wird.

Spätestens wenn man so etwas erlebt hat, beginnt man darüber nachzudenken, wie man eine Flasche mit dem Kronkorken wieder verschließen kann.

Wie kann man unterwegs einen Kronkorken wieder verschließen?

Wie bereits erwähnt, braucht man dazu einen speziellen Kronenverkorker. Diese Geräte zum Kronkorken wieder verschließen gibt es in sehr unterschiedlichen Ausführungen. Es gibt Kronkorken Verschließer, die eher dafür geeignet sind im Partykeller, der Küche oder in der Büroküche fest installiert zu werden. Wenn man auf Reisen ist, nutzt einem ein solcher Kronkorkenverschließer sehr wenig, da das Tool zum Kronkorken wieder verschließen einfach zu groß und sperrig ist.

Doch es gibt auch Geräte zum Kronkorken wieder verschließen, die bequem in der Außentasche eines Rucksacks Platz finden. Diese Kronkorken Verschließer sind also ideal als Reisebegleiter geeignet.

Eine Flasche mit dem Kronkorken wieder zu verschließen, wird so zu einer Kleinigkeit. Allerdings unter Einschränkungen.

Während die fest installierten Kronkorkenverschließer so gut wie keinen Kraftaufwand benötigen um den Kronkorken wieder luftdicht zu verschließen, braucht man bei manchen Kronenverkorkern für unterwegs, doch eine gehörige Portion Kraft in der Hand.

Die Geräte zum Kronkorken wieder verschließen funktionieren ähnlich wie eine Zange. Man setzt den Kronkorken Verschließer oben auf dem Flaschenhals an und drückt dann zwei Hebel zusammen. Je kürzer die Hebel am Kronkorken Verschließer sind, umso mehr Kraft benötigt man. Ein Umstand den man beim Kauf beachten sollte.

Wo kann man Tools zum Kronkorken wieder verschließen kaufen?

Wenn man Geräte zum Kronkorken wieder verschließen im normalen Haushaltswaren-Geschäft sucht, geht man in den meisten Fällen leer aus. Dafür gibt es im Internet umso mehr Möglichkeiten.

Die großen Online-Handelsplätze wie Ebay oder Amazon bieten eine große Auswahl an Geräten zum Kronkorken wieder verschließen an. Hier hat man zudem noch die Möglichkeiten, auf die Erfahrungen anderer Käufer der Kronkorken Verschließer zurück zu greifen.

Doch auch viele kleinere Online-Shops haben Kronenverkorker im Sortiment. Des Weiteren kann man sich auch bei großen Getränke-Handelsketten nach einem Tool zum Kronkorken wieder verschließen erkundigen.


Bildnachweis: © morguefile.com – jppi

Über Hans-Jürgen Schwarzer

Hans-Jürgen Schwarzer

Hans-Jürgen Schwarzer leitet die Content-Marketing-Agentur schwarzer.de software + internet gmbh. Als Unternehmer und Verleger in Personalunion wie auch als leidenschaftlicher Blogger, Gourmet, und Gourmand gehört er zu den Hauptautoren von deutschland-traveling.de. Innerhalb seiner breiten Palette an Themen liegen dem Mainzer Lokalpatrioten herausragende kulinarische Erlebnisse besonders am Herzen.

Leave A Reply