Urlaubsfotos: 5 Tipps, wie sie perfekt werden, 7 Ideen wie sie am Besten zur Geltung kommen, 12 Beispiele für herrliche Urlaubsbilder und worauf der Fotograf dabei geachtet hat

0

Der Urlaub selbst sorgt für die schönsten Erinnerungen, wobei tolle Urlaubsfotos die Erlebnisse dokumentieren. Mit diesen Tipps wird das Motiv einfach perfekt eingefangen und jedes Bild gekonnt in Szene gesetzt.

Urlaubsfotos: 5 Tipps, wie sie perfekt werden (Video)

Schnell, schnell, noch mehr Urlaubsfotos machen! Viele Touristen gehen mit genau dieser Maßgabe an die Bilder heran und bekommen damit zwar recht einfach sehr viele Urlaubsfotos, doch wirklich die schönsten sind diese nicht.

Tolle Bilder können auf diese Art nicht entstehen, denn es braucht Zeit und Ruhe, um das Motiv perfekt einzufangen, es braucht eine hochwertige Kamera (wie unter www.vergleich.org zu finden, ich persönlich würde auf die drei Modelle mit 30fach optischen Zoom achten, wegen möglicher Macroaufnahmen, das kann kein digitaler Zoom ersetzen) und die folgenden Tipps, damit Urlaubsfotos wie vom Profi entstehen:

  1. Zeit für jeden Shot für ein Urlaubsfoto nehmen

    Ganz wichtig: Beim Fotografieren kann es nicht so schnell wie möglich gehen! Jedes Motiv muss gekonnt ausgewählt und in Szene gesetzt werden. Dafür ist es wichtig, die grundlegenden Funktionen der Kamera zu kennen: Was kann sie, wie lassen sich tolle Bilder zaubern?

    Ganz wichtig: Beim Fotografieren kann es nicht so schnell wie möglich gehen! (Foto: Shutterstock-_Wirestock Creators )

    Ganz wichtig: Beim Fotografieren kann es nicht so schnell wie möglich gehen! (Foto: Shutterstock-_Wirestock Creators )

    Tipp:
    Unbedingt mit der Kamera befassen, ehe es in den Urlaub geht! Vor Ort sollte die richtige Perspektive ausgewählt werden, was manchmal einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Ein Stativ kann hilfreich sein, wenn es um das Auswählen des perfekten Bildausschnitts geht.

  2. Morgens fotografieren

    Die schönsten Bilder entstehen am frühen Morgen, wenn noch keine Touristen das Motiv belagern oder durch die Urlaubsfotos laufen können. Wer also Urlaubsbilder wie vom Profi haben möchte, muss auf das Ausschlafen verzichten, sich die Kamera schnappen und schnell vor Ort sein.

    Die schönsten Bilder entstehen am frühen Morgen wenn noch keine Touristen das Motiv belagern oder durch die Urlaubsfotos laufen können. (Foto: Shutterstock-Rawpixel.com )

    Die schönsten Bilder entstehen am frühen Morgen wenn noch keine Touristen das Motiv belagern oder durch die Urlaubsfotos laufen können. (Foto: Shutterstock-Rawpixel.com )

  3. Der Goldene Schnitt

    Sicherlich kann sich der eine oder andere noch an den Kunstunterricht erinnern. Wie war das mit dem Goldenen Schnitt? Der Horizont sollte im oberen oder im unteren Drittel des Bildes verlaufen, mittig wirkt das gesamte Bild langweilig.

    Außerdem sollte das Motiv nicht mittig liegen, Verschiebungen nach links oder rechts sind ratsam. Der Goldene Schnitt oder die goldene Spirale sind ideale Hilfsmittel für perfekte Urlaubsfotos.

  4. Motiv in den Rahmen setzen

    Der Rahmen lässt das Bild erst richtig leben und tolle Urlaubsfotos werden interessanter, wenn die Umgebung als Rahmen dient.Straßen als Rahmen
    Straßen können als seitliche Begrenzungen eines Motivs dienen.

    • Torbögen als Rahmen
    • Torbögen als obere Rahmen für pittoreske Motive im Zentrum des Urlaubsfotos.
    • Anschnitte für Objekten am Rand des Urlaubsfotos
    • Auch Blätter von Bäumen oder Felsen lassen sich als Anschnitt fotografieren und stellen den gewünschten Rahmen dar.
  5. Kamera findet tolle Details

    Vor Ort ergibt alles zusammen ein überwältigendes Bild, das sich so leider nicht als Motiv für die schönsten Urlaubsfotos festhalten lässt. Es gilt daher, einzelne tolle Details zu finden, die sich zum Beispiel an einem imposanten Gebäude befinden.

    Ein Ausschnitt des Strandes mit Palmen wirkt oft besser, als wenn der Fotograf mit einem Weitwinkelobjektiv der Kamera versucht, den ganzen Strand aufzunehmen.

Video: DIY Fotos auf Holz übertragen! super einfach, schnell – Instagram Foto Wand – dieFrickelbude

7 Ideen und Tipps, wie Urlaubsfotos am besten zur Geltung kommen (Video)

Alles schön und gut, doch es braucht nicht nur Tipps für tolle Urlaubsfotos, sondern die schönsten Bilder auf der Kamera wollen auch gekonnt in Szene gesetzt werden. Ein Fotobuch ist eine Variante, die schnell zu erstellen ist und immer wieder in die Hand genommen wird.

Wer aber von seinen Urlaubsfotos umgeben sein möchte und die schönsten Momente der Ferien schnell und einfach wieder und wieder erleben will, ist mit den folgenden sieben Ideen gut beraten:

  1. Fotoabzüge an der Lichterkette

    Die Urlaubsfotos werden als quadratische Abzüge bestellt und einfach mit Klammern an einer Lichterkette befestigt. Diese wiederum kann als tolle Wanddeko dienen.

  2. Urlaubsfotos als Handyhüllen

    Die Handyhülle ist einfach langweilig? Dann kann sie mit Urlaubsfotos aufgepeppt werden. Beim ausgewählten Anbieter das jeweilige Bild hochladen und die Hülle (auch mit Bumper erhältlich) herstellen lassen und sich immer wieder an den Erinnerungen erfreuen!

  3. Wandbilder kreieren

    Natürlich kann ein Foto auch einfach in einen Rahmen gesteckt und an die Wand gebracht werden. Als AluDibond, Poster oder Leinwand kommt es aber noch viel besser und professioneller daher!

  4. Scrapbook erstellen

    Urlaubsfotos bekommen als Scrapbook einen besonderen Charakter und können individuell zusammengestellt und verziert werden.

  5. Urlaubsfotos als Girlande

    Eine Girlande mit den schönsten Bildern ist ebenfalls eine gute Deko-Idee und führt die schönsten Erinnerungen immer wieder vor Augen. Einfach aufhängen und träumen!

    Video: Fotogirlande selber machen

  6. Weltkarte mit Urlaubsfotos

    Wer schon mehrere Orte rund um den Globus besucht hat, kann eine Weltkarte mit den eigenen Urlaubsfotos bestücken. Damit lassen sich alle Erinnerungen ganz schnell Revue passieren!

  7. Foto-Collage basteln

    Die Collage kann aus vielen verschiedenen Fotos bestehen, die noch nicht einmal alle aus einem Urlaub stammen müssen. Sie wird auf Leinwand oder als Poster gestaltet und kann sogar eine ganze Wand dekorativ füllen.

12 Beispiele für herrliche Urlaubsbilder und worauf der Fotograf dabei geachtet hat

Die folgenden Bilder zeigen herrliche Urlaubsmotive und stehen beispielhaft für die Punkte, auf die beim Fotografieren zu achten ist, damit das jeweilige Motiv perfekt zur Geltung kommt.

Die Ausführungen stellen wichtige Tipps dar, die auch Laien zum perfekten Foto verhelfen:

  1. Urlaubsbilder-Beispiel #1: Touristin auf Kreuzfahrturlaub

    Das Bild zeigt die wahre Urlaubsfreude! Der Fotograf hat hier nicht nur auf die starken Kontraste zwischen Weiß, Blau und Rot geachtet, sondern auch die Lebensfreude der Touristin perfekt eingefangen. Auch diese versucht gerade, den schönen Ort mit einem Selfie als Erinnerung festzuhalten.

    Das Bild zeigt die wahre Urlaubsfreude! (Foto: Shutterstock-Maridav )

    Das Bild zeigt die wahre Urlaubsfreude! (Foto: Shutterstock-Maridav )

  2. Urlaubsbilder-Beispiel #2: Caravan-Urlaub in den Bergen

    Die Berge im Hintergrund, das malerische Wasser links und rechts neben dem Caravan, die kleine Bank für den in dem Moment perfektesten Ort der Welt. So muss Urlaub sein! Der Fotograf hat hier eine ganz besondere Stimmung eingefangen, die durch die vor den Bergen ziehenden Wolken fast ein wenig unheimlich wirkt.

    Der Fotograf hat hier eine ganz besondere Stimmung eingefangen, die durch die vor den Bergen ziehenden Wolken fast ein wenig unheimlich wirkt.(Foto: Shutterstock-_Andrey Armyagov )

    Der Fotograf hat hier eine ganz besondere Stimmung eingefangen, die durch die vor den Bergen ziehenden Wolken fast ein wenig unheimlich wirkt.(Foto: Shutterstock-_Andrey Armyagov )

  3. Urlaubsbilder-Beispiel #3: Schwebende Frau auf türkisblauem Wasser

    Das Bild zeigt eine junge Frau, die sich auf dem Stand-up-Paddling-Board sonnt. Es versetzt den Betrachter dank des türkisblauen Wassers mit scheinbar unendlicher Weite und dank der Sonne am strahlend blauen Himmel direkt in Urlaubsstimmung.

    Das Wasser ist so klar, dass es scheint, als würde das Board der jungen Dame schweben! Der Fotograf hat damit die Leichtigkeit, die in diesem Moment bestimmend war, optimal eingefangen.

    Das Wasser ist so klar, dass es scheint, als würde das Board der jungen Dame schweben! ( Foto: Shutterstock-Kuznetcov_Konstantin )

    Das Wasser ist so klar, dass es scheint, als würde das Board der jungen Dame schweben! ( Foto: Shutterstock-Kuznetcov_Konstantin )

  4. Urlaubsbilder-Beispiel #4: Gebirgsblaue Seenlandschaft

    Auch hier setzt der Fotograf auf starke Kontraste zwischen dem blauen Wasser, den grauen, teils schneebedeckten Felsen und den grünen Bäumen. Das gesamte Bild baut auf Licht, alles scheint sonnendurchflutet, sodass sich alles auf dem Wasser spiegelt. Dennoch wirkt das Bild kalt, wie für eine Hochgebirgslandschaft üblich.

    Auch hier setzt der Fotograf auf starke Kontraste zwischen dem blauen Wasser, den grauen, teils schneebedeckten Felsen und den grünen Bäumen. (Foto: Shutterstock-Andrey Bocharov )

    Auch hier setzt der Fotograf auf starke Kontraste zwischen dem blauen Wasser, den grauen, teils schneebedeckten Felsen und den grünen Bäumen. (Foto: Shutterstock-Andrey Bocharov )

  5. Urlaubsbilder-Beispiel #5: Junge Dame auf dem Boot

    Die beiden grünbewachsenen Felsen und die junge Dame in ihrem rosafarbenen Kleid sind die beiden Highlights des Bildes, zumindest in farblicher Hinsicht.

    Der Fotograf hat diese beiden starken Kontraste eingefangen und auch beim Licht etwas ganz Besonderes geschaffen: Die rechte Seite des Bildes liegt im Schatten, daher wirken die Felsen eher bedrohlich. Doch die junge Dame kommt aus dem Bereich, der sonnenbeschienen ist, und scheint die Sonne mit ihrem Boot mitzubringen.

    Die beiden grünbewachsenen Felsen und die junge Dame in ihrem rosafarbenen Kleid sind die beiden Highlights des Bildes ( Foto: Shutterstock-Guitar photographer )

    Die beiden grünbewachsenen Felsen und die junge Dame in ihrem rosafarbenen Kleid sind die beiden Highlights des Bildes ( Foto: Shutterstock-Guitar photographer )

  6. Urlaubsbilder-Beispiel #6: Junges Paar auf Santorini

    Das junge Paar dominiert das Bild und scheint sich in perfekter Harmonie zu befinden. Der blaue Himmel leuchtet, die Sonne scheint, die weiße Stadt rückt in den Hintergrund angesichts des verliebten Glücks, das die beiden ausstrahlen.

    Die Weite dahinter erscheint unendlich, was hoffentlich auch für das Glück des Paares gilt und rein optisch derart suggeriert wird.

    Das junge Paar dominiert das Bild und scheint sich in perfekter Harmonie zu befinden. (Foto: Shutterstock- Santorines )

    Das junge Paar dominiert das Bild und scheint sich in perfekter Harmonie zu befinden. (Foto: Shutterstock- Santorines )

  7. Urlaubsbilder-Beispiel #7: Flitterwochen in Paris

    Natürlich weiß niemand, ob das verliebte Paar unter dem knallroten Regenschirm wirklich in den Flitterwochen ist oder ob es nicht nur einen Liebesurlaub in der französischen Hauptstadt verbringt. Der Betrachter sieht auf jeden Fall nur den Eiffelturm und das Paar, die restliche Stadt rückt dabei völlig in den Hintergrund.

     Der Betrachter sieht auf jeden Fall nur den Eiffelturm und das Paar, die restliche Stadt rückt dabei völlig in den Hintergrund. ( Foto: Shutterstock- Song_about_summer )

    Der Betrachter sieht auf jeden Fall nur den Eiffelturm und das Paar, die restliche Stadt rückt dabei völlig in den Hintergrund. ( Foto: Shutterstock- Song_about_summer )

  8. Urlaubsbilder-Beispiel #8: Verliebt in Venedig

    Venedigs Architektur als Traumkulisse für ein verliebtes Pärchen – der Fotograf hat hier auf eine Farbgebung „Grau in Grau“ gesetzt. Das wichtigste Motiv auf dem Bild, nämlich das sich küssende Paar, hingegen ist mit den Farben Gelb und Rot der Blickfang. Die Stiefel der Dame und die Jeans des Herren sind in einem Farbton gehalten und suggerieren Zusammengehörigkeit.

     Die Stiefel der Dame und die Jeans des Herren sind in einem Farbton gehalten und suggerieren Zusammengehörigkeit.  ( Foto: Shutterstock-   DavideAngelini_)

    Die Stiefel der Dame und die Jeans des Herren sind in einem Farbton gehalten und suggerieren Zusammengehörigkeit. ( Foto: Shutterstock- DavideAngelini_)

  9. Urlaubsbilder-Beispiel #9: Mann und Frau beim Bergwandern

    Die Farbgebung lässt die beiden Wanderer fast mit dem Bild verschmelzen, sie wirken, als würden sie zu der Landschaft gehören. Der den Berg hinabführende Weg spiegelt sich in dem kleinen See und scheint eine Brücke von einer Seite zur anderen zu schlagen, das sonnenüberflutete Grün erzeugt den Eindruck von perfekter Harmonie, von Ruhe, Frieden und unberührter Natur.

    Die Farbgebung lässt die beiden Wanderer fast mit dem Bild verschmelzen, sie wirken, als würden sie zu der Landschaft gehören. ( Foto: Shutterstock-everst)

    Die Farbgebung lässt die beiden Wanderer fast mit dem Bild verschmelzen, sie wirken, als würden sie zu der Landschaft gehören. ( Foto: Shutterstock-everst)

  10. Urlaubsbilder-Beispiel #10: Erholsamer Thailandurlaub

    Das Paar liegt ganz relaxed auf einer Liege vor der Kulisse Thailands. Felsen, Wasser, Sonne und der perfekte Platz im Schatten sorgen für den Eindruck herrlicher Urlaubsharmonie. Das Bild scheint aus einer Situation heraus aufgenommen zu sein und wirkt wenig gestellt, das Paar weiß gar nicht, dass es fotografiert wird. Das macht das Motiv nur umso echter!

    Das Bild scheint aus einer Situation heraus aufgenommen zu sein und wirkt wenig gestellt, das Paar weiß gar nicht, dass es fotografiert wird. Das macht das Motiv nur umso echter! (Foto: Shutterstock- Sotnikov Misha_)

    Das Bild scheint aus einer Situation heraus aufgenommen zu sein und wirkt wenig gestellt, das Paar weiß gar nicht, dass es fotografiert wird. Das macht das Motiv nur umso echter! (Foto: Shutterstock- Sotnikov Misha_)

  11. Urlaubsbilder-Beispiel #11: Farbenfrohe Urlauberin auf Phuket

    Die farbenfrohe Touristin sticht auf diesem Bild ins Auge, sie ist der Hingucker schlechthin. Der Weg mit dem Boot scheint in die Freiheit zu führen, die aktuell noch durch die pflanzenbewachsenen Felsen begrenzt ist.

    Doch zwischen diesen Felsen führt ein Weg hinaus und die weißen Wolken vor hellblauem Himmel scheinen genau auf diesen Durchgang zu zeigen. Die Farbenfreude steht für das Leben und das findet seinen Weg!

    Die farbenfrohe Touristin sticht auf diesem Bild ins Auge, sie ist der Hingucker schlechthin. (Foto: Shutterstock-Day2505 )

    Die farbenfrohe Touristin sticht auf diesem Bild ins Auge, sie ist der Hingucker schlechthin. (Foto: Shutterstock-Day2505 )

  12. Urlaubsbilder-Beispiel #12: Dracula lässt grüßen

    Das perfekte Urlaubsbild des Schlosses von Bran, das durch den damit verbundenen Mythos des Grafen Dracula weitaus weniger anheimelnd und harmonisch wirkt. Dennoch handelt es sich um ein Bild, das von dem Kontrast Licht und Schatten lebt, von den grünen und grauen kontrastierenden Farbtönen. Die lange Auffahrt durch den Wald gibt dem mystischen Eindruck nur noch mehr Nahrung.

    Das perfekte Urlaubsbild des Schlosses von Bran, das durch den damit verbundenen Mythos des Grafen Dracula weitaus weniger anheimelnd und harmonisch wirkt.(Foto: Shutterstock- emperorcosar_)

    Das perfekte Urlaubsbild des Schlosses von Bran, das durch den damit verbundenen Mythos des Grafen Dracula weitaus weniger anheimelnd und harmonisch wirkt.(Foto: Shutterstock- emperorcosar_)

Über den Autor

Rebecca Liebig

Rebecca Liebig ist gerade im achten Monat schwanger. Voller Vorfreude auf ihr Baby genießen sie und ihr Mann die spannende Zeit. Von der ersten Übelkeit bis hin zu den Bewegungen ihres Mädchens halten sie alles fest. Schließlich möchte man sich später ja auch an diese Zeit erinnern. Bei der Planung des Kinderzimmers gehen die Vorstellungen zwar auseinander. In einem sind sich Rebecca und ihr Mann jedoch einig: Die aufregende Zeit wollen sie so richtig genießen. Rebecca plant, drei Jahre mit ihrer Tochter zu Hause zu bleiben. Auch ihr Mann möchte zwei Monate Elternzeit nehmen.

Lassen Sie eine Antwort hier