Jemanden am Frankfurter Flughafen abholen: ist Parken nicht günstiger?

0

Jemanden am Frankfurter Flughafen abholen: Wie kann man hohe Parkgebühren im Parkhaus vermeiden und wann ist das Abholen an der Drop-off-Area empfehlenswert? Welche Parkmöglichkeiten gibt es außerhalb der Parkhäuser am Flughafen?

Jemanden am Frankfurter Flughafen abholen: Anfahrt und Parkmöglichkeiten

Wer jemanden am Frankfurter Flughafen abholen möchte, sollte diese Aktion möglichst gut planen. Der Flughafen Frankfurt am Main ist der größte Verkehrsflughafen in Deutschland und der viertgrößte Airport in Europa. 2019 wurden mehr als 70 Millionen Passagiere am Flughafen abgefertigt. Das sind Dimensionen, die erahnen lassen, welche Menschenmassen täglich durch das Flughafengebäude geschleust werden.

Die Abfertigung verläuft jedoch strukturiert und in den meisten Fällen vollkommen reibungslos. Dennoch ist es sinnvoll, genau zu planen, wie man am besten Freunde und Verwandte am Frankfurter Flughafen abholen kann. Damit spart man Zeit, vermeidet Stress und reduziert Parkgebühren.

Der innovative Service parkos.de bietet die Möglichkeit, günstige Parkplätze für das Auto in der Nähe des Flughafens zu finden und direkt zu vergleichen.

Wer jemanden am Frankfurter Flughafen abholen möchte, sollte diese Aktion möglichst gut planen. Der Flughafen Frankfurt am Main ist der größte Verkehrsflughafen in Deutschland und der viertgrößte Airport in Europa. ( Foto: Shutterstock-Tupungato)

Wer jemanden am Frankfurter Flughafen abholen möchte, sollte diese Aktion möglichst gut planen. Der Flughafen Frankfurt am Main ist der größte Verkehrsflughafen in Deutschland und der viertgrößte Airport in Europa. ( Foto: Shutterstock-Tupungato)

Jemanden am Frankfurter Flughafen abholen: Planung ist alles!

Wer zum ersten Mal zum Frankfurter Flughafen fährt und mit dem Auto aus Richtung Osten über die A3 anreist, kann sich vorab auf YouTube über die Strecke und die Parkmöglichkeiten informieren.

Auch der Frankfurt Airport selbst bietet auf seiner Website nützliche Informationen für Gäste des Flughafens an, die jemanden am Frankfurter Flughafen abholen oder dort hinbringen möchten und zu diesem Zweck mit dem eigenen Auto zum Airport fahren.

Direkt am Flughafen gibt es zwei Park- und Haltemöglichkeiten:

  • die Terminalparkhäuser
  • die Drop-off Area
  • Parken im Terminalparkhaus

Am Terminalparkhaus des jeweiligen Flugsteigs zu parken, ist eine komfortable Möglichkeit, jemanden vom Flughafen abzuholen. Terminal Parking ist besonders bequem, denn man parkt direkt dort, wo man abfliegt oder derjenige landet, den man vom Frankfurter Flughafen abholen möchte. Am Frankfurt Airport stehen insgesamt 15.000 Stellplätze in den Terminalparkhäusern zur Verfügung.

Von dort aus erreicht man den Check-in Schalter in wenigen Minuten. Das Parken kostet für zwei Tage am Wochenende 29 Euro und für eine Woche gibt es Angebote, die bei 66 Euro starten. Für sieben Tage muss man maximal 210 Euro bezahlen. 30 Minuten parken kostet beim Terminal Parking einen Euro, eine Stunde fünf Euro und ein Tag maximal 35 Euro. In der Preisübersicht können Sie sich im Vorfeld darüber informieren.

Video: Flughafen Airport – Anfahrt nach Terminal 1 über A3 aus Richtung osten

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Parken an der Drop-off Area

Wer jemanden am Frankfurter Flughafen abholen möchte, kann jedoch auch das Angebot des kostenlosen Parkens an der Drop-off Area nutzen. Die Drop-off Area ist ein Kurzhaltebereich, der vor den Terminals eingerichtet wurde, um reibungsloses Abholen oder Hinbringen zu erleichtern.

Wenn das Timing perfekt klappt, können Autofahrer dort kostenfrei halten. Dafür steht allerdings nur ein sehr enges Zeitfenster von zehn Minuten zur Verfügung.

Die Drop-off Area befindet sich jeweils direkt vor den Türen der Terminals 1 und 2 und ist besonders für das schnelle Absetzen von Passagieren geeignet. Wer länger als zehn Minuten hält, muss entsprechend höhere Preise bezahlen. Eine Viertelstunde Parken kostet bereits 2,50 Euro und eine Stunde sogar 15 Euro.

Für jede weitere Stunde werden ebenfalls 15 Euro berechnet. Sobald sich die Ankunft des Fluges verzögert, wird es unverhältnismäßig teuer. Somit ist die Drop-off Area nur für Kurzparker empfehlenswert.

 Am Terminalparkhaus des jeweiligen Flugsteigs zu parken, ist eine komfortable Möglichkeit, jemanden vom Flughafen abzuholen. Terminal Parking ist besonders bequem, denn man parkt direkt dort, wo man abfliegt oder derjenige landet, den man vom Frankfurter Flughafen abholen möchte.  ( Foto: Shutterstock-Ekaterina Pokrovsky )

Am Terminalparkhaus des jeweiligen Flugsteigs zu parken, ist eine komfortable Möglichkeit, jemanden vom Flughafen abzuholen. Terminal Parking ist besonders bequem, denn man parkt direkt dort, wo man abfliegt oder derjenige landet, den man vom Frankfurter Flughafen abholen möchte. ( Foto: Shutterstock-Ekaterina Pokrovsky )

Jemanden am Frankfurter Flughafen abholen: Worauf sollte man achten?

Wer Freunde oder seine Familie am Frankfurter Flughafen abholen möchte und sich dort noch nicht gut auskennt, sollte sich ein wenig darauf vorbereiten. Auf der Website des Frankfurt Airport findet man detaillierte Informationen darüber, wo sich die Terminalparkhäuser genau befinden und wie man mit dem Auto dorthin gelangt.

Außerdem wird der Weg von den Parkhäusern zum Check-in Schalter beschrieben, sodass man sich bereits vorab orientieren kann und Stress vermeidet.

Damit es reibungslos klappt, wenn man Personen vom Frankfurter Flughafen abholen oder zum Airport bringen möchte, ist es wichtig, sich zum Flug verschiedene Daten zu notieren:

  1. Airline
  2. Flugnummer
  3. Flugdatum
  4. Abflugort
  5. geplante Ankunft

Wer diese Infos zur Hand hat, kann sich am Flughafen leichter orientieren, denn dort findet man alle nötigen Informationen auf Beschilderungen, Fluganzeigetafeln am Terminal oder an interaktiven Infokiosken. Eine persönliche Beratung erhält man am Informationsschalter oder über die Info Telefonnummer 01806-3724636 (01806-FRAINFO). Anrufe aus dem Festnetz kosten 0,20 Euro und aus dem Mobilfunknetz maximal 0,60 Euro pro Minute.

Wer Reisende am Frankfurter Flughafen abholen möchte, sollte beachten, dass Flüge teilweise verspätet landen und auch die Abfertigung manchmal bis zu 1,5 Stunden dauert. Das ist insbesondere der Fall, wenn es sich um einen internationalen Flug handelt, bei dem der Fluggast nach der Ankunft zunächst die Pass- und Zollkontrolle durchlaufen muss.

Valet Parking  ist eigentlich ein überaus luxuriöser Service, den man aus den USA kennt. Dabei fährt man bei einem Restaurant, Hotel oder eben dem Flughafen vor und ein Mitarbeiter des Parkservice übernimmt das Fahrzeug und parkt es im Parkhaus für den Kunden ein. ( Foto: Shutterstock- _Andrey_Popov )

Valet Parking ist eigentlich ein überaus luxuriöser Service, den man aus den USA kennt. Dabei fährt man bei einem Restaurant, Hotel oder eben dem Flughafen vor und ein Mitarbeiter des Parkservice übernimmt das Fahrzeug und parkt es im Parkhaus für den Kunden ein. ( Foto: Shutterstock- _Andrey_Popov )

Valet Parking: Ist der Parkservice empfehlenswert?

Valet Parking ist eigentlich ein überaus luxuriöser Service, den man aus den USA kennt. Dabei fährt man bei einem Restaurant, Hotel oder eben dem Flughafen vor und ein Mitarbeiter des Parkservice übernimmt das Fahrzeug und parkt es im Parkhaus für den Kunden ein. Am Flughafen Düsseldorf haben Fluggäste mit einem derartigen Service böse Überraschungen erlebt, denn ihr Fahrzeug wurde nicht sicher geparkt, sondern gestohlen.

Andere Betroffene beklagen, dass mit ihrem Auto mehr als tausend Kilometer während ihrer Abwesenheit gefahren oder Gegenstände aus dem Fahrzeug entwendet wurden. Außerdem wurden Fälle bekannt, bei denen die Autos ungesichert an der Straße anstatt in einem Parkhaus abgestellt wurden. Bevor man einen Valet Parking Service nutzt, sollte man sich also unbedingt von der Seriosität des Anbieters überzeugen.

Video: Parken am Flughafen – Valet Parking – 🚗Shuttle-Parken – Abzocke?😱 | Willi-0815

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Anreise per S-Bahn: anstrengend und langwierig

Man kann außerdem per S-Bahn zum Frankfurt Airport gelangen. Es stellt sich jedoch die Frage, ob das empfehlenswert ist. Die Anreise per S-Bahn dauert relativ lange und ist besonders mit schwerem Gepäck recht mühsam und somit eigentlich nur für Kurzreisen oder Geschäftsreisen mit wenig Gepäck geeignet.

Wer mit der S-Bahn zum Flughafen fährt oder nach der Reise die S-Bahn für den Weg nach Hause nimmt, spart zwar die Parkgebühren, muss jedoch das S-Bahn Ticket bezahlen.

Besonders wenn mehrere Reisende unterwegs sind, summieren sich die Ticketpreise, sodass es sich lohnt, diese mit den Parkgebühren zu vergleichen. Auf dem Online-Portal fahrplan.guru kann man sich über die S-Bahn-Verbindungen informieren. Dort findet man darüber hinaus alternative Anreisemöglichkeiten per Bus oder ICE.

Zum Frankfurter Flughafen führen Verbindungen der Regional- und Nahverkehrszüge sowie S-Bahnen, die unter Terminal 1 im Regionalbahnhof halten. Im Fernbahnhof am Frankfurt Airport halten Züge aus ganz Deutschland.

Terminal 1 liegt gegenüber dem Fernbahnhof und ist in ungefähr zehn Minuten fußläufig erreichbar. Zu Terminal 2 gelangt man per Sky-Line oder mit einem Shuttlebus und dafür sollte man ungefähr eine halbe Stunde Zeit einplanen. Auf dem Weg zu den beiden Terminals befinden sich direkt Check-in Schalter.

Die Anreise per S-Bahn, Bus oder Fernzug ist also möglich, aber weniger komfortabel als mit dem Auto. Wenn sich die Ankunft des Fluges verzögert, müssen zusätzliche Wartezeiten einkalkuliert werden. Aus diesem Grund entscheiden sich viele Reisende, mit dem eigenen Pkw zum Flughafen zu fahren oder sich von Freunden oder Verwandten dorthin bringen zu lassen.

Besonders für längere Reisen, bei denen viel Gepäck mitgenommen wird, ist das empfehlenswert. Der Service parkos.de bietet die Möglichkeit, günstigere Parkplätze in der Nähe des Frankfurter Flughafens zu finden. Dort kann man teilweise für fünf Euro den ganzen Tag parken. Auf diese Weise verläuft das Abholen vollkommen entspannt und wenn sich die Ankunft des Fluges verzögert, ist das auch kein Problem.

Fragen & Antworten zum Parken am Frankfuerter Flughafen

Was kostet 1 Woche Parken am Frankfurter Flughafen?

Was kostet 1 Woche Parken am Frankfurter Flughafen?
Parkplatz Preis pro Woche Entfernung zum Terminal
PT Planet Park Terminal 50,00 € 16 min. per Shuttle
P35
(Drop-Off-Area)
15,00 € pro Stunde Fußläufig erreichbar
P37
(Drop-Off-Area)
15,00 € pro Stunde Fußläufig erreichbar
Aeroparkservice 50,00 € 12 min. per Shuttle
Mein Valet 58,00 € Pkw-Übergabe am Terminal
Parkheld24 63,00 € Pkw-Übergabe am Terminal
Frankfurt Airport Parking
(Tiefgarage)
68,00€ 15 min. per Shuttle
Parkspace24
(Parkhaus)
89,00€ Pkw-Übergabe am Terminal
Holiday Parking 42,00 € 12 min. per Shuttle
P2/P3 210,00 € Fußläufig erreichbar
P8/P9 210,00 € Fußläufig erreichbar
P4 234,00 € Fußläufig erreichbar

Quelle: eigene Recherchen, Angaben ohne Gewähr.

Wo parkt man am besten am Frankfurter Flughafen?

Parkplätze am Frankfurter Flughafen Terminal 1

  • P1
  • P2
  • P3
  • P4
  • P29 (Short Term)
  • P31 (Short Term)
  • P35 (Drop Off)
  • P39 (Drop Off)
  • P36 (Bus)

Parkflächen am Frankfurter Flughafen Terminal 2

  • P8
  • P9
  • P17 (Drop Off)
  • P18 (Short Term)
  • P19 (Short Term)

Welche Airlines Terminal 1 Frankfurt?

Halle A

  • Adria Airways
  • Air Baltic
  • Air Dolomiti
  • Austrian Airlines
  • Austrian Arrows
  • Croatia Airlines
  • LOT
  • Lufthansa
  • Luxair
  • SAS
  • Swiss International Airlines

Halle B

  • Aegean Airlines
  • Air Algerie
  • Air Canada
  • Air China
  • Air Mauritius
  • Air Moldova
  • Air Namibia
  • Alitalia
  • All Nippon Airways
  • Bulgaria Air
  • Condor
  • Corsair
  • Cyprus Airways
  • Egyptair
  • Estonian Air
  • Eurowings
  • Kuwait Airways
  • Libyan Arab Airlines
  • Meridiana
  • Middle East Airlines
  • Qatar Airways
  • Royal Air Maroc
  • Royal Jordanian
  • Singapore Airlines
  • South African Airways
  • SriLankan Airlines
  • Syrian Arab Airlines
  • TAP Portugal
  • TAROM
  • Thomas Cook Airlines
  • TUIfly
  • Tunisair
  • Turkish Airlines
  • United Airlines
  • Vietnam Airlines

Halle C

  • Air India
  • Amrican Airlines
  • Arkia Israel Airlines
  • Asiana Airlines
  • B&H Airlines
  • El Al
  • Ethiopian Airlines
  • Iran Air
  • JAT Airways
  • LAN
  • Pakistan International Airlines
  • TAM
  • Thai Airways
  • US Airways

Wo kann man kostenlos parken am Frankfurter Flughafen?

Kostenlos parken kann man am Park-and-Ride-Parkplatz in Mainz-Bischofsheim
Mit den S-Bahn-Linien 8 und 9 überbrückt man die 25 km zum Frankfurter Flughafen in etwa 20 Minuten. Von hier aus fährt auch einZug nach/von Koblenz, Frankfurt, Weisbaden, Mainz, Saarbrücken.

Welche Airlines fliegen von Terminal 2 in Frankfurt?

  • Aer Lingus
  • Aeroflot
  • Air Berlin
  • Air Europa
  • Air France
  • Air Namibia
  • Alitalia
  • American Airlines
  • British Airways
  • China Airlines
  • Delta Air Lines
  • Emirates Airlines
  • Etihad Airways
  • Finnair
  • Germania
  • Iberia
  • Korean Air
  • Pegasus Airlines
  • SunExpress
  • TUIfly
  • Vietnam Airlines

Was kostet Parken am Flughafen Frankfurt Terminal 2?

Was kostet Parken am Flughafen Frankfurt Terminal 2
Parkplatz Preis pro Woche Entfernung zum Terminal
P8 210,00 € Fußläufig erreichbar
P9 210,00 € Fußläufig erreichbar
P17
(Drop-Off-Area)
15,00 € pro Stunde Fußläufig erreichbar
P18
(Drop-Off-Area)
15,00 € pro Stunde Fußläufig erreichbar
P19
(Drop-Off-Area)
15,00 € pro Stunde Fußläufig erreichbar

Quelle: eigene Recherchen, Angaben ohne Gewähr.

Was ist ein Valet Parking Service?

Valet Parking ist ein Service, bei dem man Pkw und Fahrzeugschlüssel direkt am Terminal an einen Bediensteten übergibt. Dieser parkt das Fahrzeug und bringt es zum verabredeten Zeitpunkt wieder zum vereinbarten Ort. Die Parkplatzsuche und der Transfer zum Parkhaus entfallen somit. „Valet“ kommt aus dem Französischen und heißt zu Deutsch „Diener“.

Welches Terminal Ryanair Frankfurt?

Die Maschinen von Ryanair werden auf dem Vorfeld vor Terminal 2 abgefertigt. Daher müssen die Flugpassagiere mit dem Transfer-Bus von und zum Flieger gebracht werden. (Stand 2016, Quelle: hessenschau.de)

Über Marius Beilhammer

Marius Beilhammer

Marius Beilhammer, Jahrgang 1969, studierte Journalismus in Bamberg. Er schreibt bereits viele Jahre für technische Fachmagazine, außerdem als freier Autor zu verschiedensten Markt- und Businessthemen. Als fränkische Frohnatur findet er bei seiner Arbeit stets die Balance zwischen Leichtigkeit und umfassendem Know-how durch seine ausgeprägte Affinität zur Technik.

Leave A Reply