Reiseziele für Oktober: Urlaub in der Nachsaison

0

Die Blätter werden bunt, die Luft kälter und der Herbst hält Einzug im Land. Warme Reiseziele für Oktober können den Sommer aber noch etwas verlängern.

Reiseziele für Oktober: Sonne tanken in Europa

Nicht jeder hat für den Urlaub genug Zeit und Geld zur Verfügung, um eine weite Reise an andere Ende der Welt anzutreten. Reiseziele, die im Oktober noch genug Sonne und Wärme garantieren und nicht zu weit entfernt sind, erfreuen sich in der Nachsaison großer Beliebtheit. Bei der Auswahl des Urlaubsziels sollte man sich bewusst sein, was man von seinem Urlaub genau erwartet. Ein paar der schönsten und wärmsten Reiseziele für Oktober, die nicht so bekannt sind wie etwa die Türkei oder Mallorca und trotzdem viel Urlaubsspaß bieten, sind zum Beispiel:

Die griechischen Inseln

Aufgrund ihrer südlichen Lage sind die griechischen Inseln die perfekten Reiseziele für Oktober. Als Urlauber wird man dort mit Sonne geradezu verwöhnt. Zudem weist das Wasser bis in den November hinein oft noch 20°C Temperatur auf.

Das beliebteste Reiseziel Griechenlands ist auf jeden Fall die Insel Kreta. Für einen Urlaub in der Nachsaison ist sie zudem perfekt geeignet, da sie zu den sonnenreichsten Orten in ganz Europa zählt.

Ein wunderschönes Reiseziel für Oktober ist die Insel Kreta. Kleine Gässchen mit alten Häusern in schönen Farben, lassen das Herbstfeeling richtig aufleben - Faszination bei warmen Temperaturen. (#1)

Ein wunderschönes Reiseziel für Oktober ist die Insel Kreta. Kleine Gässchen mit alten Häusern in schönen Farben, lassen das Herbstfeeling richtig aufleben – Faszination bei warmen Temperaturen. (#1)

 

Entspannungsliebhaber können den Tag am Strand im Liegestuhl genießen, während die aktiven Urlauber die Insellandschaft mit dem Mountainbike, beim Wandern oder hoch zu Ross entdecken können. Auch Kulturfans kommen auf ihre Kosten: So finden sich auf Rhodos und Kreta unzählige Überbleibsel antiker Kulturen. Dazu kommen zahlreiche Museen. Wassersportler finden dort ideale Bedingungen zum Tauchen und können so die reiche Unterwasserwelt der griechischen Inseln erkunden.

Gran Canaria

Vor der Küste Afrikas, auf der südlichsten Insel der Kanaren finden Urlauber warmen und sonnige Bedingungen. Es ist vor allem die Lage, welche die Inseln zu einem perfekten Reiseziel für Oktober macht: Unweit der afrikanischen Küstenlinie liegt das Eiland auf Höhe der Westsahara, was sich besonders in den warmen Temperaturen niederschlägt. Im Oktober kann das Thermometer dort schon mal 27°C steigen.

Je nach Wetter- und Freizeitvorlieben sollte man sich die Region der Insel aussuchen: So lässt sich im eher trockenen Süden perfekt ein entspannter Badeurlaub verbringen, währen Urlauber im etwas regenreicheren Norden von Gran Canaria

Bulgarien

Die wenigsten Urlauber denken an Bulgarien, wenn sie Reiseziele für Oktober suchen. Dabei bietet das Land ein extrem abwechslungsreiches Urlaubserlebnis. Während man auch im Herbst an der Küste noch warme und sonnige Badetage genießen kann, lässt sich im Landesinneren ein wunderbar interessanter Kultururlaub verbringen.

Überzeugen kann auch Bulgarien als besonders schönes Reiseziel im Oktober. Hier kann man zu der Jahreszeit noch warme und sonnige Stunden am Strand erleben, wie wäre ein Besuch der Badebucht Kap Kaliakra? (#2)

Überzeugen kann auch Bulgarien als besonders schönes Reiseziel im Oktober. Hier kann man zu der Jahreszeit noch warme und sonnige Stunden am Strand erleben, wie wäre ein Besuch der Badebucht Kap Kaliakra? (#2)

Besonders die Hauptstadt Sofia, das Herzstück von Bulgarien, sollte sich kein Urlauber entgehen lassen. Hier trifft Ostblock-Romantik auf Moderne und Street Art auf klassische Kunst. So entsteht eine interessante und spaßige Atmosphäre der Gegensätze, die entdeckt und erlebt werden will. Doch auch entlang der Schwarzmeerküste müssen Urlauber nicht auf Kultur und Spaß verzichten. Es gibt Zoos, Aquarien und sogar Museen.

Madeira

Was perfekte Reiseziele für Oktober angeht, steht Madeira, die Inseln der Blumen, ganz weit oben auf der Liste. In diesem Monat finden auf der Insel viele Festivals statt, die der perfekte Anlass für einen Urlaub sind. So kommen Naturliebhaber beim umfangreichen Naturfestival Madeira, welches Anfang Oktober auf der gesamten Insel stattfindet, auf ihre Kosten. Auch Kulturfans können im Oktober einiges entdecken. So wird alljährlich am 9. Oktober in einer der ältesten Kapellen Madeiras das Festa do Senhor dos Milagres gefeiert, zu dem auch eine nächtliche Kerzenprozession gehört.

Trotz sonnigem Wetter ist es auf Madeira nicht unangenehm warm. Temperaturen zwischen 18°C und 23°C laden zu allerlei Aktivitäten ein wie Wanderungen durch die üppige Landschaft oder einem entspannter Spaziergang durch die Hauptstadt Funchal mit ihren wunderschönen historischen Bauten und einer Kathedrale, die bereits im 16. Jahrhundert entstand.

Sie haben sich Portugal als Reiseziel für Oktober ausgesucht, aber welche Ecke genau, steht noch nicht fest? Wir empfehlen Ihnen Madeira. Hier können Sie im Herbst atemberaubende Sonnenuntergänge zwischen den Berggipfeln erleben. Wenn das keine Reise wert ist! (#3)

Sie haben sich Portugal als Reiseziel für Oktober ausgesucht, aber welche Ecke genau, steht noch nicht fest? Wir empfehlen Ihnen Madeira. Hier können Sie im Herbst atemberaubende Sonnenuntergänge zwischen den Berggipfeln erleben. Wenn das keine Reise wert ist! (#3)

Sonnige Reiseziele für Oktober, fernab des grauen Herbstes

Reiseziele für Oktober beschränken sich nicht auf den europäischen Kontinent. Weltweit finden sich unzählige Urlaubsziele, die zum Verweilen einladen. Etwas aufpassen muss man bei der Auswahl aber schon.

Thailand sollte man von der Liste der Reiseziele für Oktober lieber streichen, da in diesem Monat gerade Regenzeit ist. Das gleiche gilt für Malediven. Hier sind es zwar nur Ausläufer besagter Regenzeit, mit etwas Pech sitzt man dort aber den ganzen Urlaub auf dem Hotelzimmer.

Auch die Karibik sollte man eventuell vermeiden, da die Hurrikane-Saison im Oktober noch nicht vorbei ist. Vielseitige Reiseziele für Oktober sind zum Beispiel:

Kalifornien

„It never rains in California“ heißt es oft. Und der Spruch ist tatsächlich nahe dran an der Wahrheit. Der wahrscheinlich entspannteste Bundesstaat der USA ist für Urlauber ein kleines, sonniges Paradies. Hier findet jeder etwas für seinen Geschmack: Surfen, Bergsteigen, Shoppen, Sightseeing, Sonnen, Volleyball oder ein Tag in den Universal Studios – die Liste ist lang. Naturliebhaber kommen also genauso auf ihre Kosten wie Aktivurlauber oder Großstadtfans. So laden Städte wie San Francisco und Los Angeles zu ausgedehnten Entdeckungstouren ein.

Reiseziel im Oktober zeichnen sich in der Regel durch eine gewisse Temperatur aus und Kalifornien ist da keine Ausnahme. Zu dieser Jahreszeit erwartet Urlauber eine angenehme Wärme von etwa 25°C. Zu heiß für die unzähligen Unternehmungen ist es also auf keinen Fall.

Die Golden Gate Bridge im Herbst überzeugt auch jeden Skeptiker davon, dass Kalifornien als Reiseziel im Oktober eine der besten Entscheidungen ist, wenn man sich für Urlaub in der Nachsaison entscheidet. (#4)

Die Golden Gate Bridge im Herbst überzeugt auch jeden Skeptiker davon, dass Kalifornien als Reiseziel im Oktober eine der besten Entscheidungen ist, wenn man sich für Urlaub in der Nachsaison entscheidet. (#4)

Sansibar

Sansibar steht auf der Liste der bekanntesten Reiseziele für Oktober sicher nicht sehr weit oben. Dabei hat der kleine, halbautonome Inselstaat, der zum Unionsstaat Tansania gehört und vor dessen Küste liegt, viel zu bieten. Besonderer Anziehungspunkt sind aber natürlich die zahlreichen Traumstrände der Insel. Damit der Badeurlaub nicht sprichwörtlich in Wasser fällt, muss das Einsetzten der Regenzeit bei der Urlaubsplanung bedacht werden. Glücklicherweise fällt die Trockenzeit in die Monate von März bis Oktober. Im Herbst kann man sich Sansibar also ohne Probleme als Urlaubziel aussuchen.

Nicht nur für einen Badeurlaub ist der kleine Inselstaat geeignet. In der Hauptstadt Stone Town erwarten Urlauber Eindrücke wie aus 1001 Nacht. Händler aus China, Indien und den arabischen Ländern haben Sansibar schon vor langer Zeit für sich entdeckt und mit ihrer Kultur das orientalisch anmutende Stadtbild geprägt.

Bali

Manche Reiseziele für Oktober sind etwas weiter entfernt als nur drei oder vier Stunden Flugdauer, weshalb die Reisedauer entsprechend etwas länger sein sollte. Bali gehört definitiv zu diesen Zielen. Urlauber, die im Herbst die Zeit für eine längere Flugreise haben, sollten die Insel unbedingt auf ihre Liste möglicher Urlaubziele setzten.

Die Temperaturen im Oktober steigen dort mit Leichtigkeit über 30°C, immerhin ist es der heißeste Monat in der Region um Indonesien, dem Land, zu dem die Insel Bali gehört. Dieses Ziel ist also vor allem etwas für Leute, die sich einen ausgedehnten Strand- und Badeurlaub wünschen. Für die Kulturbegeisterten hält die Inseln allerdings auch ein paar Schätze bereit. So befinden sich mehrere dem UNESCO-Weltkulturerbe angehörige Tempelanlagen auf Bali.

Auch Indonesien, speziell Bali ist für Oktober ein optimales Reiseziel. Besuchen Sie den berühmtesten Wassertempel Balis, den "Pura Ulun Danu Bratan" und lassen Sie Ihre Selle baumeln! (#5)

Auch Indonesien, speziell Bali ist für Oktober ein optimales Reiseziel. Besuchen Sie den berühmtesten Wassertempel Balis, den „Pura Ulun Danu Bratan“ und lassen Sie Ihre Selle baumeln! (#5)

Usbekistan

Die wenigsten Urlauber denken an das Land in Zentralasien, wenn sie ihren Urlaub für Oktober planen. Tatsächlich ist Usbekistan, gelegen an der Seidenstraße, aber eine wahre Perle für alle Kulturliebhaber. Wer schon einmal dort war, schwärmt vom besonderen Flair des Landes, das eine Mischung aus Indien, dem Oman und Russland zu sein scheint: Traumhafte, orientalische Städte wie Buchara und Samarkand treffen auf eine atemberaubende Landschaft mit riesigen Bergseen, Wüstenlandschaften, heiße Wüsten mit schönen Oasen, und eine spannende Kultur mit freundliche Menschen.

Wer sich einen Badeurlaub wünscht, ist in Usbekistan allerdings an der falschen Adresse. Das Land ist grundsätzlich sehr trocken, was den Oktober zum idealen Reisemonat macht, da dann die sonst hohen Temperaturen auf ein angenehmes Level sinken. sind. Wer also ein etwas exotischeres Reiseziel für den Oktober sucht, wird mit Usbekistan fündig.


Bildnachweis: © Shutterstock-Titelbild: Yuganov Konstantin, -#1 leoks, -#2 Calin Stan, -#3 Dziewul, -#4 Luciano Mortula – LGM, -#5 Lukas Uher

Share.

Über Sabrina Müller

Sabrina Müller, geboren 1982 in Berlin, ist inzwischen Mutter von drei Kindern. Eigentlich wollte sie gar nicht so viele Kinder. Nachdem ihre erste Tochter jedoch wirklich pflegeleicht war, haben sich Sabrina und ihr Mann für weitere Kinder entschieden. Konnte ja keiner wissen, dass auf pflegeleicht nicht immer auch wieder pflegeleicht folgt. Nach der ersten Tochter folgten noch ein Mädchen und ein Junge. Ihre Rasselbande füllt Sabrinas Leben derzeit aus. Neben der Betreuung der Kinder engagiert sich Sabrina auch im Kindergarten und näht und bastelt gerne.

Leave A Reply