Frankfurt: Städteurlaub zwischen Sachsenhausen, Oper und Zentralbank

0

Der Tourismus hat in Frankfurt eine tiefe Bedeutung bekommen. Messebesucher sind ebenso gefragt wie Geschäftsreisende, wobei Touristen aus aller Welt strömen um Frankfurt zu besuchen. Allein im Jahr 2007 wurden schätzungsweise 2,5 Millionen Besucher gezählt, was Frankfurt neben Berlin und München einen dritten Platz für die beliebtesten Reiseziele deutscher Städte sicherte. Allein im Jahr 2009 waren es mittlerweile 3.000.000 Besucher, wobei die Zahl stetig steigt. Entscheidend ist dabei das Einwohner-Gastverhältnis, welches in Frankfurt die beste Quote bieten kann. Doch womit hängt das zusammen?

Frankfurt ist keine gewöhnliche Stadt am Main

Frankfurt ist alles andere als eine gewöhnliche Stadt. Der Flughafen gilt als einer der größten weltweit, die deutsche Zentralbank hat ihren Unternehmenssitz in Frankfurt genauso wie die europäische Zentralbank. Die Lebensqualität genießt ein äußerst hohes Niveau, es gibt wunderschöne Sehenswürdigkeiten, wie die bekannte Skyline und zahlreiche Unternehmen, die weltweit führend sind. Frankfurt ist eine Stadt, die sich einen Namen verdient hat, da hier einfach alles zu finden ist, was für die Qualität einer Stadt steht.

Frankfurt bietet mit Altstadt, Sachsenhausen, Römer, Museen, Oper… das Richtige für Jung & Alt

Frankfurt kann damit punkten, das für die junge Generation genügend Discotheken und Freizeitbeschäftigungen zu Verfügung stehen und für die ältere Generation zahlreiche Sehenswürdigkeiten, welche die Qualität dieser Stadt beschreiben können. Dabei besitzt Frankfurt eine wunderschöne Altstadt, in der auch der gotisch anmutende Kaiser-Dom zu finden ist. Das richtige Hotel in Frankfurt a.M. bei Hotel.de wird für den notwendigen Komfort sorgen, damit auch Wohlbefinden aufkommen kann.

Unabhängig davon, ob die Mainbrücken besichtigt werden, die Leonhardkirche oder die bekannten Wolkenkratzer, das richtige Hotel sollte gefunden werden. Handelt es sich um einen Geschäftsurlaub, dann ist ein Hotel nahe der eigenen Arbeitsstelle notwendig. Handelt es sich dagegen um ein Städteurlaub, denn gibt es viele Hotels, die sehr zentral gelegen sind. Eine Reise nach Frankfurt wird sich immer lohnen.


Bildnachweis: 239737 – © pcst – sxc.hu

Über Klaus Müller-Stern

Ich bin Klaus Müller-Stern, 25 Jahre jung. Mein Studium des Maschinenbaus macht mir Spaß. In meiner Freizeit reise ich gerne. Als Mitautor in diesem Online-Magazin lasse ich meiner Begeisterung fürs Reisen freien Lauf.

Leave A Reply